header2
Das Wunder
 
Das Wunder des Lichts?
Du musst hart dafür arbeiten
um wieder einen Weg voraus zu finden
und nicht nur zurück zu sehen.
 
Das Wunder ist so zart. Du musst
so behutsam darüber sprechen.
Es erträgt keine grossen Worte:
mit Schmerz wird es geboren.
 
Sei ehrlich: es gibt kein Geburt
ohne Wehen, die Verzweiflung
und es nicht mehr wissen.
Licht wird in der Finsternis geboren.
 
Aber wer diesen Weg zu gehen wagt,
die Einsamkeit, den Schmerz durchsteht,
in der Nacht hoffen bleibt auf das Wunder,

wird sehen: das hohe Licht Gottes.